Geysir Andernach

Eine Begegnung mit dem höchsten Kaltwassergeysir der Welt.

Bitte beachten!

Die Schifffahrten zum Geysir Andernach sind trotz Niedrigwasser weiter uneingeschränkt möglich.

Die Fährüberfahrt zwischen Andernach und dem Weinort Leutesdorf ist zur Zeit nicht möglich. 

 

 

Im Mittelrheintal erwartet Sie ein spektakuläres Naturschauspiel

Etwa alle zwei Stunden steigt eine beeindruckende Wasserfontäne bis zu 60 Meter hoch in den Himmel, angetrieben durch vulkanisches Kohlenstoffdioxid. Die Reise beginnt im Geysir-Zentrum in Andernach mit einer Fahrt „unter die Erde“ zum Ursprung des Geysirs. Danach genießen Sie eine Schifffahrt auf dem Rhein zum Naturschutzgebiet „Namedyer Werth“. Dort befindet sich das seltene Naturphänomen: Der Geysir Andernach.

Alle Infos zu Ihrem Besuch

Tickets & Preise

Hier finden Sie alle Informationen zu Tickets und Preisen.

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anfahrt

Für Ihre Anfahrt haben wir Ihnen einige hilfreiche Informationen zusammengestellt.

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ).

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme von Haustieren – mit Ausnahme von Behinderten-Begleithunden – weder in der Ausstellung im Geysir-Zentrum noch auf dem Namedyer Werth (Naturschutzgebiet) gestattet ist.

Aktuelles & Veranstaltungen
Kategorie | Aktuelles

Geysir Andernach als "nationaler Geotop" anerkannt!

Naturphänomen gewährt außergewöhnlichen Blick in die Erdgeschichte
Kategorie | Aktuelles

Andernacher Bäckerjungen neu gestaltet

Geschenkartikel ab sofort im Geysir-Zentrum erhältlich
19.01.2019
Kategorie | Veranstaltungen

Schokoladen Weltreise im Geysir-Zentrum

Genießen Sie den Nachmittag in der gemütlichen Atmosphäre der KaffeeBar und gehen Sie auf eine...