Die historische Stadt Andernach entdecken

Geschichte und Kultur aus 2000 Jahren Stadtgeschichte

Trennlinie

Andernach ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Allein diese Tatsache macht die Rheinstadt schon sehenswert. Hier entdecken Sie viele historische Bauwerke, Denkmäler und Kulturlandschaften. Das Rheintor in Andernach zum Beispiel ist eine der ältesten Doppeltoranlagen am Rhein. An den Seiten des massiven Tores finden Sie auch die Statuen der zwei Bäckerjungen, die bedeutende Figuren Andernachs sind.

Ein sehenswertes Industriedenkmal in Andernach ist der Alte Krahnen. Der Turmkran steht seit seinem Bau im 16. Jahrhundert am Rheinufer. Früher wurde er für das Verladen von Gütern wie Tuffstein und Wein verwendet. Für den regionalen wirtschaftlichen Einfluss der Stadt war der Kran enorm wichtig.

Dass Andernach bereits so viele Jahrhunderte besteht, sehen Sie vor allem an den Spuren der alten Römer. Im Historischen Garten präsentiert die Stadt Ausgrabungen aus der Römerzeit. Die teilweise originalen, teils nachgebauten Säulen, Latrinen und Brunnen lassen erahnen, wie die Römer damals in Andernach gelebt haben.

Auch die Stadtburg von Andernach und der Runde Turm sind einen Besuch wert. Die beiden Bauwerke stammen aus dem Mittelalter und tragen zum historischen Charakter der Stadt bei. Doch Andernach, die „Essbare Stadt“, hat noch viel mehr zu bieten. Sie werden schon sehen!

Weitere Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Veranstaltungen in Andernach entdecken Sie hier:

Natur Geysir Hintergrund

Kundenstimmen

Ihre Meinungen & Erfahrungen

Trennlinie

Schöner Ausflug mit schöner Erklärung. Wir hatten einen sehr schönen Ausflug zum Geysir. Der Geysir war schon sehr imposant zu sehen. Ein besonderer Dank geht an die Mitarbeiter, die sehr freundlich und hilfsbereit waren, und uns so den Ausflug ermöglicht haben (Hilfe wegen Gehbehinderung).  

Kundenstimme aus

Absolut empfehlenswert! In einem interaktiven Rundgang bekommt man die Entstehung eines Geysirs auf spielerische Weise nähergebracht. Absolutes Highlight ist die Schiffsfahrt zum Geysir, wo man das Naturspektakel dann live sehen kann.

Facebook Kundenstimme aus

Wir waren mit der kompletten Familie da, Großeltern, Eltern und Kinder! Es war für alle was dabei und sehr interessant! Einfach einen super toller Tag mit der ganzen Familie verbracht!

Facebook Kundenstimme aus

Es ist ein wunderschönes Mitmach-Museum. Auch kleine Kinder können hier erproben und erforschen. Größere Kinder und Erwachsene lerne viel Neues. Die dazugehörige Bootsfahrt ist ein Highlight. Das Geysir-Erlebnis am Ende ist einfach klasse. Die Mitarbeiter sind höflich und nett. Sehr hilfsbereit. Das Museum ist auch Kinderwagen tauglich. Die Parkplätze sind knapp, aber mit bisschen Glück ha...

Kundenstimme aus

Die Schifffahrt zum Geysir war informativ und man wurde über die Entstehung des Geysirs informiert. Vor Ort war sehr viel Personal, dass sein Wissen gerne weitergeben will. Ein Gespräch mit dem Personal war sehr hilfreich und informativ.

Kundenstimme aus
Sponsoren
Partner

Regulärer Schiffsbetrieb

Liebe Besucherinnen und Besucher,

trotz des niedrigen Wasserstands im Rhein finden die Fahrten der MS Namedy zum Geysir-Ausbruch auf der Halbinsel Namedyer Werth uneingeschränkt statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Andernach.

Ihr Team vom Geysir Andernach

Mehr zur Geysir-Expedition