Geysir Auftakt


Eröffnung der neuen Ausstellungsfläche ab 30. April 2016


Steinbruch

Die bestehende Ausstellung zum Kaltwasser-Geysir und zum Vulkanismus ist ab dem 30. April 2016 um einen zusätzlichen Abschnitt gewachsen. Wer schon immer wissen wollte, warum man auf die Idee kam, einen Aufzug in 4.000 Meter Tiefe zu bauen und wie dieser Schacht in die Tiefe überhaupt entstand, der wird im neuen Abschnitt die Antworten auf diese Fragen erfahren. So viel sei schon einmal verraten: ein alter Steinbruch, ein Vulkanschlot und ein Forscherteam spielen eine große Rolle.


Durch die Erweiterung der Ausstellung erhält das gesamte Foyer des Geysir-Zentrums ein völlig neues Gesicht und wird in einem anderen Ambiente erstrahlen.


Lassen Sie sich überraschen!



Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen:











 

 

VulkanparkMeisterwerke Rhein-Mosel
Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel Kreissparkasse Mayen Volksbank RheinAhrEifel Vulkan Brauerei
Barrierefreier Auftritt | Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Newsletter | Häufige Fragen | Datenschutz | Facebook
produced with ecomas©