Jubiläumswochenende am 25. und 26. Mai 2024

Feiert mit uns 15 Jahre Geysir Museum

Trennlinie

Am 25. und 26. Mai 2024 feiert das Geysir Museum seinen 15. Geburtstag. Gleichzeitig jährt sich die Entdeckung des Geysir Phänomens auf dem Namedyer Werth zum 120. Mal.

Das ist ein Grund zu feiern!

Mit unserer Einrichtung können wir nach den 15 Jahren Erfolge vorweisen, die ohne Sie nicht denkbar sind: über 1,5 Million Besucherinnen und Besucher konnten wir für den höchsten Kaltwassergeysir der Welt begeistern. Ein Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde wurde direkt 2006 vorgenommen. Hunderten Schulklassen haben wir die natur- und geowissenschaftlichen Vorgänge rund um den Geysir und den Vulkanismus der Eifel nähergebracht. Bei allem ist uns der Naturschutz auf dem Namedyer Werth ein wichtiges Anliegen.

Auch schwierige Zeiten wie die Schließung bzw. der stark eingeschränkte Betrieb während der Corona Zeit und während der Zerstörung unseres Anlegers durch eine Havarie haben wir, durch Ihre Nachsicht, gemeinsam überstanden.

Wir sind auch in Zukunft bestrebt, unsere Ausstellung zu aktualisieren und zu modernisieren. Neue Konzepte und Ausstellungsbereiche wurden geschaffen und sind weiterhin in Planung, so dass ein Besuch bei uns immer auch Neues bereithält. In dieser Saison ergänzt die Ausstellung „Finsterlay“ der Fotokünstler Marc Hillesheim und Olaf Kaul unser Museumsangebot.

Unsere KaffeeBar ist ebenfalls sehr beliebt. In Zusammenarbeit mit der lokalen Bäckerei Schnorpfeil bieten wir viele Leckereien an. Zum Geburtstag wird es an beiden Tagen, solange der Vorrat reicht, zu jedem Heißgetränk ein Geburtstags Muffin geschenkt dazu geben. Stöbern Sie doch auch in unserem Museumsshop, wo viele lokale Spezialitäten und schöne Geschenkartikel zu finden sind!

Zwei Event Comedians werden an beiden Tagen unseres Geburtstagswochenendes vor Ort sein, die Gäste unterhalten und Luftballontiere für die Kleinsten basteln. Auf dem Schiff wird sonntags mit Livemusik für gute Laune gesorgt werden. Weiterhin bieten wir viermal am Tag kleine Workshops an, die im Eintrittspreis enthalten sind. Eine spezielle Anmeldung dafür ist nicht erforderlich.

Natur Geysir Hintergrund

Kundenstimmen

Ihre Meinungen & Erfahrungen

Trennlinie

Schöner Ausflug mit schöner Erklärung. Wir hatten einen sehr schönen Ausflug zum Geysir. Der Geysir war schon sehr imposant zu sehen. Ein besonderer Dank geht an die Mitarbeiter, die sehr freundlich und hilfsbereit waren, und uns so den Ausflug ermöglicht haben (Hilfe wegen Gehbehinderung).  

Kundenstimme aus

Absolut empfehlenswert! In einem interaktiven Rundgang bekommt man die Entstehung eines Geysirs auf spielerische Weise nähergebracht. Absolutes Highlight ist die Schiffsfahrt zum Geysir, wo man das Naturspektakel dann live sehen kann.

Facebook Kundenstimme aus

Wir waren mit der kompletten Familie da, Großeltern, Eltern und Kinder! Es war für alle was dabei und sehr interessant! Einfach einen super toller Tag mit der ganzen Familie verbracht!

Facebook Kundenstimme aus

Es ist ein wunderschönes Mitmach-Museum. Auch kleine Kinder können hier erproben und erforschen. Größere Kinder und Erwachsene lerne viel Neues. Die dazugehörige Bootsfahrt ist ein Highlight. Das Geysir-Erlebnis am Ende ist einfach klasse. Die Mitarbeiter sind höflich und nett. Sehr hilfsbereit. Das Museum ist auch Kinderwagen tauglich. Die Parkplätze sind knapp, aber mit bisschen Glück ha...

Kundenstimme aus

Die Schifffahrt zum Geysir war informativ und man wurde über die Entstehung des Geysirs informiert. Vor Ort war sehr viel Personal, dass sein Wissen gerne weitergeben will. Ein Gespräch mit dem Personal war sehr hilfreich und informativ.

Kundenstimme aus
Sponsoren